Tijana – (SM – Bizarr)

Ich sehe nur so brav aus, damit die Überraschung größer ist.
Denn ich will spielen und das ist es auch, was ich mit dir tun werde.
Sanft wie ein Engel führe ich dich in den Himmel und schicke dich mit einem Lächeln zurück in die süße Hölle des Schmerzes und der Unterwerfung.

Komme vorbei und Spiel mit mir….

 

 

 

Eine weitere Leidenschaft von mir ist das Schreiben.
Natürlich lebe ich auch dort meine Begeisterung für das Spiel mit Unterwerfung, Schmerz und Lust aus und kann meiner Fantasie freien Lauf lassen.
Für Interessierte hier meine bisher veröffentlichten Bücher, alle im Bereich Gay-Romance und sm.

 

Akito I:Zwischen Himmel und Hölle

Akito ist achtzehn, Student und mit seiner chaotischen und aufrührerischen Art eckt er nicht nur bei den Professoren, sondern auch bei den anderen Studenten an und somit beschränkt sich sein Freundeskreis weitestgehend auf den Nerd Tim. Doch dies ist für Akito auch ganz in Ordnung so, denn meistens hat er sowieso alle Hände voll damit zu tun, die nächsten Prüfungen zu bestehen und seine „Geschäftspartner“, wie er sie nennt, zu befriedigen und dies im wahrsten Sinne des Wortes.

 

 

 

 

 

 

In meiner Hölle

Kyle ist gerade volljährig geworden und schon hat er sich wieder in mächtige Schwierigkeiten gebracht. Doch dieses Mal findet er sich in den Fängen eines skrupellosen Zuhälters wieder.
Dieser hat sich ein lukratives Nebengeschäft aufgebaut, indem er junge Männer einkauft und diese dann an gut zahlende SM-Kunden für ihre Spielchen vermietet. Und der Junge mit den blauen und herausfordernden Augen verkauft sich sowohl dort im extra eingerichteten SM-Keller, als auch auf dem Straßenstrich, auf den Kyle geschickt wird, sehr gut. Und diesem bleibt wohl nichts anderes übrig, als sich zu fügen und die perfiden Spielchen mit zu machen. Oder gibt es doch einen Ausweg? Denn er lernt den gutaussehenden Anwalt Christoph und auch Juri, einen sympathischen Draufgänger kennen. Nun beginnt eine Berg- und Talfahrt der Gefühle. Kyle muss schnell lernen Freund und Feind zu unterscheiden, will er nicht in diesem Strudel aus Gewalt, Sex und auch Liebe untergehen.

 

 

 

Romantic in the dark: Elias und Zero

 

Zero ist der weitaus jüngste in seiner Einheit, die in den Straßen der Stadt patroulliert und im Gegensatz zu seinen bodenständigen Kollegen hat er hauptsächlich Flausen und andere Männer im Kopf, was ihm inzwischen immer drastischere Strafen des Direktors einbringt. Trotzdem denkt Zero gar nicht daran, sich dessen Regeln zu beugen, vor allem jetzt nicht, wo er gerade diesem blonden schnuckeligen Elias begegnet ist. Doch irgendwie scheint ihm gerade bei diesem das Schicksal einen Strich durch die Rechnung zu machen. 

 

 

 

 

 

 


Tijana empfängt Dich:

 

Montag                             

Dienstag                             im Haus anwesend 10:00 -15:00 Uhr   

Mittwoch                          

Donnerstag                         im Haus anwesend 10:00 -15:00 Uhr

Freitag                                   

Samstag                               

Sonntag                                

Mobil :                                     0163 / 312 36 08    nur WhatsApp Nachrichten
Studio Insada :                     0821 / 79 68 24 90


Ich möchte darauf hinweisen,

das meine Präsentation auf der Seite von

studio-insada.com

ausdrücklich nur auf meinen eigenen Wunsch Erfolgt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.